© Fjordsites - Contenido Websites 2020

Start 

Die Reise nach Angkor

Was man so hört und was man wirklich wissen sollte

Im Internet reden Leute von Angkor wie Blinde von der Farbe.

Die Frage ist: Woher wissen die das was sie da sagen?

Nur echte Erfahrungen zählen.

Die meisten, die in Angkor waren, wurden mit Fastfood abgespeist und sind enttäuscht.  

Seien Sie kritisch.

Das Reisebüro ist kompetent für die Buchung von Flügen.

Wenn man Ihnen dort Ratschläge gibt, wie:

 Zwei Tage Phnom Penh und zwei Tage Angkor ist für Kambodscha genug, dann sollten Sie fragen: „Woher wissen Sie das? Waren Sie dort? Wissen Sie, worum es mir bei der Reise geht?“

Und: Woher kennen die das Hotel, das die empfehlen?

Aber Vorschicht, vor allem bei billigen Luxushotels mit 9.5 von 10 Punkten - und Moskitos im Mini-Foyer. Wasserlachen auf dem Tisch gab es gratis dazu. -  

Vorbereitungen für den Besuch der Tempel

Die besten Hotels in Siem Reap

Sucht das Hotel selber aus, z.B. bei booking.com

Bucht das Hotel aber direkt. Gebt bei Google ein: „home: Hotel-Name“

Ihr zahlt den gleichen Preis, seid aber besonders willkommen.

Auswahl von Häusern, in denen meine Gäste sich wohlgefühlt haben

Victory Guesthouse  Kein Swimming pool, ab 11 $

Manuela Eric Homestay - Exzellenter Rundum-Service! ab 55 $

Golden Temple Hotel ab 85 $

House Jane ab 85 $

Viroth’s Hotel ab 88 $

Metta Residence & Spa ab 105 $

Anjali Hotel ab 105 $

Lynnaya Urban River Resort & Spa ab 117 $

Templation ab 160 $

Phum Baitang ab 580 $

Wer hier als Gast ein Hotel empfehlen will, kann das gerne tun, per E-Mail an angkormann[at]gmail,com.

(Ich gebe die Adressen nicht an Dritte weiter.)

Reisezeit, Gesundheit, Geld, Visum

Aktuell: Der Virus

Viel Aufregung um fast nichts.

Zwei Tipps für Reisende: Vorsicht im Straßenverkehr und Hände waschen.